Aktuelles


Digitales Schülerlabor der HQS

In unserem digitalen Schülerlabor kann man Vieles über naturwissenschaftliche Versuche erfahren und diese auch zu Hause selbst durchführen.

Mit dem folgenden Link bzw. dem QR-Code gelangt man zu einem Padlet, also einer digitalen Pinwand. Hier erfahrt ihr/erfahren Sie alles Weitere:

Schülerlabor: Bau eines Elektromagneten

Den Presseartikel zu unserem Schülerlabor finden Sie hier.


Social Media an der HQS

Besuchen Sie uns auf Instagram und Facebook:


Vertretungsplan online mit WebUntis


Die S🌞mmerferien stehen vor der Tür


Feriengruß


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

Zum Ende dieser Woche geht ein besonderes von der Pandemie geprägtes Schuljahr zu Ende. Mit einem ähnlichen Satz habe ich meinen Elternbrief vor den Sommerferien im vergangenen Jahr begonnen. Wer hätte damals gedacht, dass dieser Satz in diesem Jahr noch an Aktualität gewinnt, weil die Auswirkungen der Pandemie im ganzen Schuljahr spürbar waren. Hier möchten ich allen an Schule Beteiligten noch einmal meinen großen Respekt und Dank aussprechen – was Schülerinnen und Schüler, Eltern, Kolleginnen und Kollegen, das Schulleitungsteam, das Hausmeisterteam und Frau Braselmann im Sekretariat in diesem Schuljahr leisten mussten und geleistet haben, geht weiter über das hinaus, was ein „normales“ Schuljahr mit sich bringt. Die Sommerferien haben sich daher alle mehr als verdient.

Mit 68 zukünftigen Fünftklässlern können wir im kommenden 5. Schuljahr erneut drei schöne Lerngruppen bilden. Hier freuen wir uns auf unsere neuen „Fünfer“, die wir im August sehr herzlich an der HQS willkommen heißen.

Nach den Sommerferien kehrt Frau Brinkmann (vormals Frau Krähahn) aus der Elternzeit zurück an die HQS. Ebenso wird uns ab August Frau Bozali als neue Kollegin unterstützen. Wir wünschen beiden Kolleginnen bei ihrer neuen Aufgabe viel Spaß und viele aufgeschlossene lernwillige Schülerinnen und Schüler!

Frau Fernandes-Meckelmann befindet sich im neuen Schuljahr weiterhin in Elternzeit. Wir wünschen ihr und ihrem Nachwuchs alles Gute und Gesundheit.

Herr Schürmann, Frau John-Fuchs und Frau Kanau werden uns zum Ende des Schuljahres verlassen und in anderen Schulen ihren beruflichen Lebensweg fortsetzen. Wir wünschen ihnen daher alles Gute an den neuen Wirkungsstätten.

Durch die gute Vorbereitung der Abschlussprüfungen der 10ten Klasse waren alle Schülerinnen und Schüler bestens vorbereitet und wir freuen uns über die positive Entwicklung von der Grundschulempfehlung bis zu den erworbenen Abschlüssen. Wir wünschen unseren Absolventen, die nach den Ferien in die Ausbildung gehen, in die Oberstufe wechseln oder berufsvorbereitende Maßnahmen ergreifen, für die Zukunft alles erdenklich Gute. Wir sind sicher, alle auf den richtigen Weg gebracht zu haben und stolz auf das von euch Erreichte.

Zum guten Schluss möchte ich Ihnen, liebe Eltern und euch, liebe Schülerinnen und Schülern im Namen des gesamten Kollegiums erholsame und sonnige Ferien wünschen. Genießt die freien Tage und die lernfreie Zeit, damit wir uns am 18.08.2020 zur 3. Unterrichtsstunde erholt wiedersehen.

Zurzeit gehen wir davon aus, nach den Ferien im normalen Regelbetrieb starten zu dürfen, bitten aber darum, Schoolfox von Zeit zu Zeit auf neue Nachrichten zu überprüfen, da wir gegebenenfalls hierüber über notwendige Änderungen informieren werden.

Herzliche Grüße

Eva Päckert

(Schulleiterin)


Einschulungsfeier an der HQS


Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte des neuen Jahrgangs 5 an der Hönnequell-Schule!

Wir möchten Sie und Ihre Kinder an der Hönnequell-Schule ganz herzlich willkommen heißen und daher zur Einschulungsfeier am 18. August 2021 (8.30 – 9.50 Uhr) einladen.

Nach jetzigem Stand wäre es möglich, doch alle drei Klassen gemeinsam zu begrüßen. Der Saal im Hotel Kaisergarten in Neuenrade böte dafür ausreichend Platz, sodass voraussichtlich jedes Kind mit zwei Angehörigen teilnehmen könnte. Ob es wirklich bei zwei Angehörigen bleibt oder ob der Platz nur eine Person erlaubt, konnte uns das Hotel Kaisergarten zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. Hierzu werden wir Sie im August noch informieren.


🏖 🕶 🚣‍♀️🏊‍♂️🚴‍♂️


Postkartengruß für alle Schüler*innen

HQS: Hier entspringt die Zukunft

Eine Schule für alle Schüler

Individuelle Förderung und das Fordern jedes Einzelnen stehen bei uns im Vordergrund.

mehr

Alle Schüler, alle Abschlüsse

Jedes Kind ist willkommen und macht den für sich richtigen Abschluss bei uns.

mehr

Digitale Ausstattung

``Digitalisierung im Lernen ist keine Modeerscheinung, sondern zwingende Notwendigkeit für die Arbeit und das Leben von Heute und Morgen.``

mehr

Lernen mit digitalen Medien

``Das Ziel ist, Wissen nicht einfach zu besitzen, sondern es auch anwenden zu können.``

mehr

berufliche Orientierung

Nur wer weiß, wohin er
will, ist bereit,
auch dafür zu arbeiten.

mehr

Unsere Kooperationspartner

„Zusammenkunft ist ein Anfang. Zusammenhalt ist ein Fortschritt. Zusammenarbeit ist der Erfolg.“

mehr

Das zeichnet uns aus

Lernen und Arbeiten im Team

„Nach unserer Überzeugung gibt es kein größeres und wirksameres Mittel zu wechselseitiger Bildung als das Zusammenarbeiten.“
(Johann Wolfgang von Goethe)

Aktives Schulleben

"Bildung hilft uns, das zu entwickeln, was in uns steckt. Jeder kann etwas, und jeder braucht die Chance, seine Fähigkeiten zu steigern und Anerkennung zu erfahren."
(Christian Wulff)

Selbstgesteuertes Lernen

"Guter Unterricht ist ein Unterricht, in dem mehr gelernt als gelehrt wird."
(Franz E. Weinert)

Erfolgreiche Schulabgänger

"Traue den Menschen anspruchsvolle Ziele zu, und sie werden sich bemühen, deiner Erwartung zu entsprechen.“ (Don Giovanni Bosco)

Soziales Miteinander

"Man gewinnt immer, wenn man erfährt, was andere von uns denken." (Johann Wolfgang von Goethe)

Fordern und Fördern

"Fördern oder fordern? Fördern und fordern? Fördern durch fordern."
(Maria Montessori)

Das unterscheidet uns von anderen Schulen

Fließender Wechsel nach der Grundschule

Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Grundschule Neuenrade. Gemeinsame Aktionen und Projekte während der Jahrgangsstufen 3 und 4 erleichtern allen Kindern den Übergang in die Klasse 5 der HQS.

Gesicherte Übergänge nach dem Schulabschluss

Zahlreiche schulische und betriebliche Kooparationen sichern den Wechsel in die gymnasiale Oberstufe bei entsprechender Qualifikation und erleichtern den Einstieg in eine erfolgreiche Ausbildung und das Berufsleben.

Längeres gemeinsames Lernen

Unsere Schüler*innen lernen mit- und voneinander. Daher haben wir als "Schule des längeren gemeinsamen Lernens" zahlreiche Konzepte erprobt und weiterentwickelt, um jedes Kind nach seinen eigenen Fähigkeiten und Interessen zu fördern und zu fordern.

Moderne digitale Ausstattung

Für uns ist der regelmäßige Einsatz von Laptops, iPads, Beamer und Whiteboards im Unterricht selbstverständlich. Tagesaktuelle Informationen bietet das Digitale Schwarze Brett innerhalb der Schule. Darüber hinaus bieten wir Informatik als Unterrichtsfach im Wahlpflichtfachbereich an.

Erfolgreiche Schulabgänger

46% unserer Schulabgänger haben die HQS mit einer Qualifikation für den Übergang in die gymnasiale Oberstufe verlassen und damit ihre ursprüngliche Empfehlung durch die Grundschule deutlich verbessert. So hatten nur 26% ursprünglich eine Empfehlung für das Gymnasium.

Ausstattung Naturwissenschaften

Durch die komplette Neuausstattung der Fachräume für Physik und Chemie kann der Unterricht im Bereich der Naturwissenschaften besonders abwechlungsreich gestaltet werden und bietet verschiedenste Möglichkeiten naturwissenschaftlichen Lernens und Arbeitens.