Berufsorientierungsbüro

Seit dem Schuljahr 2017 / 2018 hat die Hönnequell-Schule Neuenrade ein eigenes Berufsorientierungsbüro, kurz BOB. Es befindet sich in Raum 033 und ist an jedem Tag der Woche geöffnet. Die Schülerinnen und Schüler können (ohne vorherige Anmeldung) das BOB aufsuchen, um Fragen rund um die Berufsorientierung zu klären. Auch zum Schreiben von Bewerbungen oder zum Recherchieren nach Praktikums- und Ausbildungsplätzen sind die Schülerinnen und Schüler im BOB willkommen. Die Studien- und Berufswahlkoordinatorinnen (Frau Ellenbeck und Frau Gerhard) haben für alle Schülerinnen und Schüler, die das BOB besuchen, ein offenes Ohr.

Zudem findet im BOB die Sprechstunde von Herrn Unnasch, unserem zuständigen Berufsberater der Agentur für Arbeit, statt. Er ist an jedem ersten Donnerstag im Monat vormittags für die Schülerinnen und Schüler ansprechbar.